HERZLICH WILLKOMMEN!

Es geht weiter mit Kursen im grow. mitten im Karolinenviertel!!!

Der Raum ist lichtdurchflutet, ruhig und im Hinterhof gelegen, umgeben von grün. Ich freue mich, diesen schönen Ort wieder mit euch teilen zu können.

 

Den Anfang macht  Yin Yoga & Sound am 05. Juni 2020
Im Raum ist Platz für vier Teilnehmer - gleichzeitig wird beim Yin Yoga die Teilnahme onlin über Zoom weiter möglich sein.

Ab dem 16.06. starten 3 Präventionskurse, auch hier sind vier Mattenplätze zu vergeben, die Kurse finden ausschließlich im grow. statt - nicht online!

 

Meldet euch für die Mattenplätze bitte per Email bei mir an:

 

mail@juliacruesemann.de

 

In Vorfreude, Julia!


Präventionskurse Hatha-Yoga

Neue Termine Präventionskurse ab 19.08.2020

Start 19.08.2020, Mittwoch 8.00-9.15h,  8 Termine, Teilnahme 135 Euro

19.08./26.08./02.09./09.09./ 16.09./23.09./30.09./14.10.2020

Kurs-ID: 20171110-965320

 
Start 19.08.2020, Mittwoch 18-19.30h, 8 Termine, Teilnahme 145 Euro

19.08./26.08./02.09./09.09./ 16.09./23.09./30.09./14.10.2020

Kurs-ID: 20171110-965319

 

grow.
Karolinenstrasse 7a - Hinterhof/Obergeschoß
20357 Hamburg

 

Bei Fragen zu Präventionskursen und Interesse an neuen Angeboten, schreibe mir gerne eine Mail.

Kursraum grow.
Kursraum grow.

Ein Kurs für alle, die ins Yoga einsteigen wollen oder schon länger dabei sind.

Eine vielseitige Yogapraxis bei der du die Möglichkeit bekommst, deine Atem- und Körperwahrnehmung zu entwickeln. Neben den Yogahaltungen,

lernst du effektive Techniken zur Stressbewältigung und Entspannung, die du in deinen Alltag übertragen kannst


Die Teilnehmerzahl ist zu Zeit begrenzt, so dass eine persönliche Atmosphäre und individuelles Üben gewährleistet sind.

 

Der Kurs findet im grow. statt - einem wunderschönen, lichtdurchfluteten, ruhigen Loft im Hinterhof mitten im Karolinenviertel.

Inhalt des Kurses sind Hatha Yoga Übungen zur Kräftigung, Mobilisierung und Erhöhung der Flexibilität, sowie Atembeobachtung und eine Einführung in Meditation. Dabei wird sowohl fließend geübt, als auch mal etwas länger gehalten, um den Körper auf verschiedene Arten anzusprechen.
Jede Yogastunde endet mit einer Entspannung - manchmal begleitet von Klang und Konzentrationsübung zur Meditation, so dass du nach der Praxis gelassen und entspannt in den Alltag gehen kannst.

Diese Kurse sind als Präventionskurse von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert und werden von der Krankenkassen bis zu 100 % bezuschusst.
Bitte kläre vorab, ob und in welcher Form deine Krankenkasse sich an der Bezuschussung beteiligt.  Die Krankenkassen verlangen, dass du von deinem Kurs 80% wahrgenommen hast, damit er anerkannt wird. Verpasste Kurstermine können nachgeholt werden.

Yin Yoga im grow. und online - deine Zeit für Entspannung

Aus aktuellem Anlass kommt Yin Yoga jetzt auch direkt in dein Zuhause - wir üben gemeinsam zur gewohnten Zeit. 9 Teilnehmende finden zur Zeit im grow. Platz

Wenn du teilnehmen möchtest, dann schreibe mir eine Email mail@juliacruesemann.de und du bekommst alle Infos zur Anmeldung. 

YIN YOGA & SOUND ONLINE und im Studio

Relax - Go deep - komm entspannt bei dir zuhause oder im grow. in das Wochenende begleitet von Monochord, Klangschalen und anderen Klanginstrumenten -
mit Tiefenentspannung zum Abschluss. Die sanfte Yogapraxis des Yin bringt dich gut geerdet in den Abend. Die Teilnehmeranzahl im Studio ist derzeit auf 9 Teilnehmer*innen begrenzt. Melde dich deshalb bitte rechtzeitig an - die Anmeldung ist verbindlich.

 

ORT:

grow.
Karolinenstrasse 7a - Hinterhof/Obergeschoß
20357 Hamburg

 

oder als Online Kurs über Zoom

 

PREIS: 16 Euro / 10 Euro ermäßigt (nach eigenem Ermessen)

10er Karte 140 Euro / 5er Karte 72 Euro / Vertrag monatlich 45 Euro - offline weiter gültig.

 

WIE GEHT YOGA ONLINE?

Livestream über Zoom per Zugangslink

Anmeldung per Mail, dann schicke ich dir den Link und eine Anleitung: mail@juliacruesemann.de

 

um 17.45h öffne ich den Raum.

 

WAS BRAUCHST DU?

- stabile Internetverbindung


- Stromversorgung


- Zoom app  hier auf dein Handy oder Computer herunterladen


Mantraconnection

Donnerstag 13. August 2020 - Planten un Blomen

MANTRACONNECTION - be the light

wir treffen uns zum ersten Mal seit langem wieder live und kommen im Park - draussen in Planten un Blomen zur Mantraconnection zusammen!


Was erwartet Dich?
Wir starten mit Körperwahrnehmung und Tönen, spüren den Körper und erfahren die Stimme.  Dann singen wir Mantras aus verschiedenen Traditionen, begleitet vom sphärischen Sound des Harmonium und der Kraft der Trommel.

Du brauchst keinerlei Vorkenntnisse in Gesang und Notenlehre - nur die Lust mit uns auf die Reise zu gehen. Jedesmal geht die Reise woanders hin und jedesmal öffnen sich Räume, in denen neue Erfahrungen entstehen können.

 

>>>>Als super HIGHLIGHT begleitet Heike Heilmann zum Abschluß eine Klangentspannung/Klangmeditation mit Kristallklang und weiteren Kristallinstrumenten.
.
WANN: Donnerstag, 13. August 2020, 20.00-22.00h

ACHTUNG: Einlass ab 19.30h, bitte sei rechtzeitig da, damit wir pünktlich starten können!
.
WO: Kleine Freiluftbühne in Planten un Blomen in den Großen Wallanlagen, nahe der Minigolf-Anlage
Achtung: das ist nicht der große Musikpavillon bei den Wasserspielen!
.
Teilnahme: 10-15 Euro nach Selbsteinschätzung

Was noch:

  • Coroanbedingt halten wir einen Mindestabstand von 2,5 Metern beim Singen ein, erfassen eure Daten (um ggf. Infektionswege nachvollziehen zu können) und stellen Händedesinfektionsmittel zur Verfügung.
  • Komme nicht, wenn du Krankheitsanzeichen hast.
  • Bitte bring dir eine Mund-Nasen-Schutzmaske mit und zieh sie an, falls der Mindestabstand (z.B. beim Einlass) nicht eingehalten werden kann. Sobald du auf deinem Platz bist, kannst du die Maske wieder ausziehen.
  • Bring dir eine gemütliche Sitzunterlage und/oder deine Yogamatte mit – es gibt viele Sitzplätze und ein paar Plätze zum Liegen.

Anmeldung: mail@juliacruesemann.de


Yoga Nidra ONLINE - Samstag 25. Juli 2020

Samstag 25. Juli 2020, 20.00h - 21.30h,
.
Yoga Nidra - der yogische Schlaf oder auch bewusster Schlaf ist eine Methode zur Tiefenentspannung.
.
Yoga Nidra führt dich einen Bewußtseinszustand an der Schwelle zwischen Wachsein und Schlafen. Hier werden un- und unterbewußte Dimensionen berührt.
In diesem Zustand hast du die Möglichkeit, dich neu auszurichten, Glaubenssätze, Muster und Überzeugungen aufzulösen und Raum für Transformation und Neues zu schaffen.
Du brauchst keine Vorkenntnisse in Yoga und Yoganidra.

WANN: Samstag 25. Juli 2020, 20.00h - 21.30h

 

WO: in deinem Wohnzimmer ;)

TEILNAHME: 16 Euro / 10 Euro ermäßigt nach eigenem Ermessen und ohne Begründung

 

Yoga Nidra findet als Livestream über Zoom statt - wenn du teilnehmen möchtest, schreibe mir eine Email:

mail@juliacruesemann.de
und du bekommst du von mir alle Infos zur Teilnahme.

Neue Termine folgen:

Mantra & Soundhealing ONLINE

MANTRA & SOUNDHEALING SPECIAL Samstag 13. Juni 2020 18.00h - 19.30h

mit Julia Crüsemann und Heike Heilmann

Wir laden Dich ein, sanft in den Samstagabend einzutauchen!
Erfahre die heilsame Kraft der Mantras und lass Dich umhüllen von den sphärischen Klängen der Kristallharfe. Erfahre Tiefenentspannung und Regeneration, während Dich die sanften, herzöffnenden Klänge berühren.
Genieße ein Klangbad aus Kristallklängen, Klangschalen, Koshis und Monochord. Lasse los, tanke neue Energie und spüre die Leichtigkeit des Seins.
Ein tolles Erlebnis, um dich mit good vibes aufzuladen!


WANN?
Samstag 13. Juni 2020 /18.00h - ca. 19.30h

WO: In deinem Wohnzimmer ;)

auf Spendenbasis - jede*r gibt soviel wie es gerade möglich ist

Anmeldung und Zugangslink für Zoom:
mail@juliacruesemann.de

WORKSHOP - Harmonium / Gesang / Gitarre - online - Samstag 16. Mai 2020 / 16.00h - ca. 18.00h

Du hast Lust ein Mantra auf dem Harmonium oder der Gitarre zu lernen? Oder einfach mitzusingen?
Du spielst schon länger oder hast ein Instrument und kommst nicht zum Spielen. Du bist Yogalehrerin und möchtest Mantras in deinen (online) Unterricht mit einbauen?
Wir treffen uns im virtuellen Raum - stellen Zoom für optimalen sound ein - und üben gemeinsam Mantras mit einfachen Akkorden.

- ich zeige dir wie du einfache Akkorde greifst, du brauchst keine Noten zu kennen.

- du erfährst den Hintergrund der Mantras, die wir spielen und singen

- wenn du einen Mantrawunsch hast schreib mir und ich suche eine easy Version.

- wer möchte kann in der Gruppe auch üben ein Mantra anzuleiten.

- wir treffen uns und es gibt Raum zum Austausch

- du kannst auch mit allen anderen Instrumenten teilnehmen und wir schauen, was uns dazu einfällt

Es geht nicht darum irgendwas toll zu können, sondern um das gemeinsame Musikmachen und möglicherweise einen Anfang zu finden auf deinem Instrument zu spielen oder zu singen. Ob mit oder ohne Instrument bist du herzlich willkommen - deine Stimme ist genaugenommen auch ein Instrument ;)!

WANN: Samstag, 16. Mai 16.00-ca 18.00h

WO: in deinem Wohnzimmer

Teilnahme auf Spendenbasis

Der Mantraplayshop findet als Livestream über Zoom statt - wenn du teilnehmen möchtest, schreib mir mit welchem Instrument, damit ich alles vorbereiten kann:  mail@juliacruesemann.de

Dann bekommst du alle Infos zur Teilnahme. Ich freu mich auf dich und aufs Musikmachen!

Intensivseminar Kampfkunst für Frauen

Aktuelles zu Kursen, Workshops und Praxisbetrieb

Es werden aufgrund der aktuellen Lage erstmal bis 30. April 2020 keine Kursangebote, Workshops oder ähnliches stattfinden können. Die geplanten Workshops und Kurse werden an alternativen Terminen stattfinden, sobald dies wieder möglich ist.

Die Praxis bleibt wie gewohnt geöffnet, ebenso könnt ihr weiterhin für Einzelunterricht oder Yogatherapie zu mir kommen oder ein Online Session buchen

Julia Crüsemann und René Wermke verbindet die Leidenschaft zur Kampfkunst. Bereits mehr als ein Jahrzehnt widmen sie der Erforschung innerer Kampfkunststile und der Bewegungskunst im allgemeinen. Jeder auf seine Weise. Jeder mit anderen Akzenten. In diesem Seminar teilen sie ihre Erfahrungen und Erlebnisse mit euch.

 

Unser Seminar richtet sich an alle die Interesse an Kampfkunst und Bewegung haben, egal ob du in anderen Sportarten zuhause bist, deine Arbeit effektiver und schmerzfreier gestalten möchtest oder körpertherapeutisch arbeitest, hier wirst du auf jeden Fall neue Anregungen mitnehmen.

 

Es geht an diesem Wochenende ums Erleben und Erforschen neuer Bewegungsräume. Wir stellen uns auch mal den unangenehmen Themen. Wir begegnen der Gewalt. Wir laufen nicht davon. Wir stellen uns dem Druck. Wir sind ehrlich. Kämpfen lernt man nicht in einem Seminar. Kämpfen lernt man, indem man es tut.

 

Aus der Not entsteht die Tugend. Wer, klein, leicht, alt und gebrechlich ist, ist von vornherein in einer schlechten Ausgangsposition. Genau dieser Umstand bietet jedoch die Substanz zur Entwicklung einer Technik, die es möglich macht, sich aus dieser Opferrolle zu lösen.

 

 

Unser Anliegen ist es, euch für das „INNERE BOXEN“ oder wie es auch genannt wird „SCHATTENBOXEN“ zu begeistern. Zu Gunsten der Entwicklung der inneren Technik werden wir alten Gewohnheiten, Glaubenssätzen und Bewegungskonzepten auf die Spur kommen. Wir werden psychisch und physisch erleben, wie es sich anfühlt sich selber im Wege zu stehen und wie leicht Bewegungen werden, wenn wir nicht mehr gegen uns selber arbeiten.

 

In Theorie und Praxis begleiten uns in diesen zwei Tagen Prinzipien traditioneller innerer Kampfkünste, wie u.a. die Vermeidung von Kraft, die Verbindung aller Körperteile zu einer Perlenschnur, die Unterscheidung in Fülle und Leere, ebenso wie moderne wissenschaftlicher Forschungen zu Faszien und Bindegewebe.

 

Wir kombinieren ganzheitliche östliche Lebensweisheiten mit westlicher Analytik. Wir probieren aus das Chi fließen zu lassen uns fragen uns zeitgleich was denn Chi eigentlich ist und wie man damit dann auch noch kämpfen können soll.

 

 

Es wird zu körperlichen Begegnungen, Überkreuzungen und vielleicht auch Verknotungen kommen. Jede/r soll hier die Möglichkeit ausschöpfen dürfen seine Grenzen zu erkennen. Nur dann ist es auch möglich die Grenzen zu verschieben. Bei alledem gilt immer das Zauberwort – STOPP.

 

Uns ist es wichtig, euch Methoden und Tricks mit auf den Weg zu geben, mit denen ihr die Ideen und Prinzipien des INNEREN BEWEGENS in euren Alltag integrieren könnt.

 

Um teilnehmen zu können brauchst du keine Vorkenntnisse in Kampfsport oder Selbstverteidigung.

 

ZEIT:

Samstag 25. April + Sonntag 26.April 2020

Samstag 10.00 – 16.00 Uhr + Sonntag 10.00 – 16.00 Uhr mit jeweils einer Stunde Mittagspause

 

ORT:

grow.
Karolinenstrasse 7a - Hinterhof/Obergeschoß
20357 Hamburg

 

INVESTITION: 2 Tage 180 € / Frühbucherrabatt bis 15. März 2020 – 160 €